Sign In
Unternehmens- verantwortung
Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Kommentare.

Transparenz

​Santen unterhält Geschäftsbeziehungen mit Entscheidungsträgern, Gesundheitsbehörden, Angehörigen der medizinischen Fachkreise und Patientenorganisationen. Diese basieren auf Transparenz und qualitativ hochwertigen Informationen. Sie erfüllen die gültigen rechtlichen Standards und anerkannten Prinzipien. Nur Unternehmensmitarbeiter, die hierzu besonders autorisiert wurden, sind in diese Aktivitäten einbezogen.

Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen

Santen konzentriert sich darauf, die Lebensqualität von Patienten und deren Angehörigen zu verbessern. Wir pflegen den Dialog und den Austausch, um ihnen zuzuhören und von ihnen zu lernen, damit wir die Erkrankungen besser verstehen und dadurch sichere, innovative Lösungen und Produkte entwickeln können.
 

Um dieses Versprechen zu erfüllen, bauen wir Beziehungen mit Patientenorganisationen auf und kooperieren mit Personen, die die Rechte und Interessen der Patienten verteidigen. Diese Beziehungen basieren auf gegenseitigem Respekt und Transparenz.

  • Zuwendungen an Patientenorganisationen und für andere wohltätige Zwecke sind hier aufgelistet.

Zusammenarbeit mit Angehörigen der medizinischen Fachkreise

Santen hat sich verpflichtet, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Aus diesem Grund haben wir Kooperationen mit Angehörigen der medizinischen Fachkreise sowie mit auf die Augenheilkunde spezialisierten und in allen Wissenschaftsbereichen versierten Experten und Forschern aufgebaut, was uns die sichere und wirksame Entwicklung von Produkten ermöglicht.
 

Diese Kooperationen gestatten es uns zudem zuzuhören und auf allen Stufen der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von unseren Partnern zu lernen, um die Bedürfnisse der Kooperationspartner zu erfüllen und zum Nutzen der Patienten den Zugang zu Innovationen zu beschleunigen.

  • Zuwendungen an Angehörige der medizinischen Fachkreise und Organisationen des Gesundheitswesen sind hier aufgelistet.

Klinische Studien

Die klinische Prüfung ist eine wichtige Phase in der Entwicklung von Santens Produkten und Lösungen, um gute Verträglichkeit und Wirksamkeit zu belegen. Unsere Ansprüche an Transparenz gelten für alle Phasen der klinischen Prüfungen.

 

Die Entwicklung unserer Produkte geschieht unter Beachtung aller internationalen Standards und nationalen Regelungen. Santen versichert, dass alle klinischen Prüfungen diese Standards erfüllen und verpflichtet sich:

  • zur Veröffentlichung der Protokolle und Ergebnisse der klinischen Prüfungen
  • zur Einholung der freiwilligen Einverständniserklärung nach vorheriger Aufklärung von allen Teilnehmern in klinischen Prüfungen
  • zur Übermittlung verlässlicher Informationen zu Studienprotokollen an die zuständigen Gesundheitsbehörden