Sign In
Über Santen
Skip Navigation LinksSanten > Germany > Über Santen > Santen in Europa

Santen in Europa

​​​Im letzten Jahrzehnt hat Santen seine Präsenz in Europa ausgebaut und arbeitet daran, ein wichtiger Akteur in der Augenheilkunde zu werden.

 

Santen ist eines von wenigen international tätigen Unternehmen, das sich primär auf den Bereich der Ophthalmologie spezialisiert hat. Derzeit arbeiten wir eng mit universitären Forschungszentren und wichtigen europäischen Meinungsbildnern zusammen, um das Krankheitsbild und dessen Ursache besser zu verstehen. Diese Arbeit soll dazu dienen​, die Diagnose zu erleichtern und letztlich die Erkrankung in den Griff zu bekommen.

 

Santen hat sich dem Schutz und der Verbesserung des Augenlichts verschrieben, speziell bei Augenerkrankungen, die neue Therapiekonzepte erfordern.

 

Santen Europa auf einen Blick

  • Seit über 20 Jahren vor Ort
    • 1994: Deutschland
    • 1997: Finnland & Skandinavien (Übernahme von Oy Star AB)
    • ​2011: Frankreich (Übernahme von Novagali Pharma)
    • 2014/15: Vollständige europäische Präsenz
    • 2015: Europazentrale (Genf/Schweiz)
  • Präsent in 40 Ländern mit etwa 600 Beschäftigten
  • 2 F&E Zentren: Tampere (Finnland) & Novagali Innovation Center (Evry/Frankreich)
  • 1 Betriebsstätte: Tampere (Finnland)
  • Die Produkte werden innerhalb Europas vertrieben sowie in den Mittleren Osten/Nordafrika und die USA exportiert